BLITZSCHUTZ

Blitzschutz

Ohne Blitzschutzanlage kann ein Blitz, der in das Haus einschlägt, einen Brand verursachen.

Blitzschutzanlagen sind jedem Eigenheimbesitzer zu empfehlen.

Fast die Hälfte aller Brände an Wohngebäuden gehen auf Blitzeinwirkung zurück. Vor allem in den heißen Sommermonaten sind die Auswirkungen des Blitzes zu spüren. Bei einen  Einschlag des Blitzes heizt sich die unmittelbare Umgebung auf bis zu 30 Tausend Grad  auf und nur wenige Materialien können der Energieeinwirkung standhalten. Die magnetischen Auswirkungen des Blitzschlages zerstören elektrische Leitungen und Geräte, die aufwendig und teuer saniert werden müssten.

Ein Blitzschutz muss rechtzeitig & fachmännisch eingebaut werden ,um Mensch und Material wirksam zu schützen.

Wir informieren gerne über die notwendigen Vorkehrungen & helfen bei der Planung .